CITY BLITZ CB064SZ-X MOOVER X

Einfach mal in die Stadt mit einem E Scooter rollern. Kein Problem mit dem CITY BLITZ CB064SZ-X MOOVER X. Doch welche Ausstatung bringt dieser StVO E Scooter mit sich? Und auf welche Spezifikationen können Sie sich freuen? Auf diese und weitere Fragen gehen wir in den kommenden Absätzen ein. Sodass Sie am Ende bestens Bescheid wissen. Und sollte Ihnen dieser E Roller nicht zusagen, haben wir noch einige mehr auf unserem Portal.

CITY BLITZ MOOVER X – Der City Cruiser?

CITY BLITZ MOOVER X für die City zum CruisenDie meisten E Scooter sind für die City ausgelegt! Doch hat auch der CITY BLITZ MOOVER X das Zeug dazu? Der E Roller von City Blitz kommt schon einmal mit einer Allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE). Das ist schon mal ein großer Schritt in die richtige Richtung. Auf weitere Spezifikationen werden wir im folgenden Text eingehen. Doch schon allein, dass man diesen E Tretroller auch auf den öffentlichen Straßen fahren ist ein großer Pluspunkt.

Kennzeichenpflicht mit der ABE?

Das Kennzeichen ist Pflicht für einen E Roller, der auf den öffentlichen Straßen fahren soll. Und zu dem Kennzeichen kommt dann schließlich auch noch die Versicherung. Natürlich vorausgesetzt, dass Sie auf den öffentlichen deutschen Straßen cruisen wollen. Wenn Sie lediglich auf privatem Gelände rollern wollen, brauchen Sie keine Versicherung und damit auch kein Kennzeichen. Doch wir gehen einfach mal davon aus, dass Sie mit dem CITY BLITZ MOOVER X auch von A nach B kommen wollen.

Was schafft der CITY BLITZ MOOVER X Spitze?

Kennzeichen ist hinten rechts beim E Scooter montiertHierbei können Sie ganz beruhigt sein. Wenn Sie mit dem MOOVER X von CITY BLITZ Höchstgeschwindigkeit fahren, wird kein legaler E Scooter Sie überholen können. Denn in Deutschland darf kein StVO E Roller mehr als 20 km/h fahren. Und auch diese Geschwindigkeit schafft der E Tretroller, aber auch nicht mehr. Wenn ein E Roller schneller fahren kann, darf der nur auf privatem Gelände gefahren werden. Und da können Sie auch sicher gehen, dass die niemals in Deutschland für den öffentlichen Bereich zugelassen werden.

Welche Reichweite schafft der CITY BLITZ MOOVER X?

Ein wichtiger Punkt, bei dem sich die E Scooter gut mal Unterscheiden ist die Reichweite, die erreicht werden kann. So schafft der CITY BLITZ MOOVER X eine Reichweite von bis zu 30 km. Das entspricht bei Vollgas ca. 1 1/2 Stunden Fahrtzeit. Dabei ist natürlich zu bedenken, dass der E Scooter je nach Bodenbelag und Windrichtung, mal mehr und mal weniger Kilometer schafft. Dazu kommt auch noch die Beladung des E Rollers, auf die wir nun zu sprechen kommen.

Wie stark darf ich den E Scooter beladen?

Mit einer Tragkraft von 120 kg liegt dieser E Scooter eher im vorderen Bereich der E Roller. Doch bedenken Sie auch, dass das Gewicht schnell erreicht werden kann. Je nachdem, wie stark Sie den Rucksack beladen zu Ihrem Eigengewicht. Dennoch sollten Sie mit diesem E Tretroller so einiges bewegen können. Dennoch sollten Sie an die Sicherheit denken und nicht den E Scooter mit Sonstigem beladen. Auch sollten Sie nicht zu Zweit auf dem CITY BLITZ MOOVER X stehen.

Welches Gewicht hat der CITY BLITZ MOOVER X?

11,7 kg bringt der CITY BLITZ MOOVER X auf die Waage. Damit liegt dieser Flitzer im guten Mittelfeld, wenn man die Gewichtsklassen so betrachtet. Denn denken Sie daran, dass die Gewichtsklasse ein entscheidender Punkt ist. Ein schwerer E Scooter liegt sicherlich stabil auf der Straße. Dennoch müssen Sie den E Roller bei Zeiten garantiert einmal irgendwo die Treppen hoch tragen. Sei es zu Hause oder auch in der Stadt. Nicht überall wird ein Fahrstuhl sein. So sollten Sie sich überlegen, ob Sie das Gewicht auch die Treppen hoch schaffen, oder ob immer eine nette Person anwesend ist!

Ausstattung des E Scooters

Die Ausstattung des CITY BLITZ MOOVER X!

Über die Features wissen Sie nun schon einiges. Nun kommen wir zu der Ausstattung, die Ihnen der CITY BLITZ MOOVER X bieten kann. Immerhin ist hier einiges Optional, während anderes Pflicht ist. Damit Sie sich am Ende für den richtigen E Scooter entscheiden zeigen wir Ihnen auf, auf welches Zubehör es beim E Roller ankommt. Eines vorweg, die E Scooter, die Sie auf unserem Portal finden, können Sie alle auf den öffentlichen Straßen in Deutschland fahren.

Ist das integrierte Licht Pflicht beim E Scooter?

E-Scooter mit LichtSelbstverständlich braucht ein E Scooter Licht für die dunklen Stunden. Dennoch muss das Licht nicht direkt integriert sein. Ein ansteckbares Licht reicht in Deutschland vollkommen aus. Hauptsache Sie fahren, wenn es anfängt zu dämmern mit Licht. Allein schon wegen der Sicherheit. Deshalb ist es nochmal deutlich besser, dass der CITY BLITZ MOOVER X bereits Licht verbaut hat. So können Sie das Licht nicht irgendwo, sei es zu Hause oder unterwegs, vergessen. Mit diesem E Scooter haben Sie immer Licht, solange der Akku reicht.

Reflektoren bei Dunkelheit

Zum Licht hat dieses Modell auch noch Reflektoren verbaut. So wird die Sicherheit gesehen zu werden bei Dunkelheit noch einmal etwas mehr erhöht. Dafür sind die Reflektoren an den folgenden Punkten verbaut:

  • vorne
  • seitlich
  • hinten

Schlaglöcher und der CITY BLITZ MOOVER X?

Eine Federung direkt hat der CITY BLITZ MOOVER X leider nicht. Dennoch kann auch dieser E Scooter so einiges wegfedern. Vorne kommt ein Honeycomb-Reifen zum Einsatz. Und auch hinten wird einiges mit einem Luft-betankten Reifen abgefedert. Dennoch werden Sie mit diesem E Scooter, wie auch bei vielen anderen E Roller, die großen Schlaglöcher umfahren müssen. Fahren Sie Vorausschauend und gehen schon vor dem Schlagloch etwas vom Gas runter. Nichts ist schlimmer für ein motorisierten Fahrzeug, als mit Vollgas durch ein Schlagloch zu brettern.

Lässt sich dieser E Scooter zusammenklappen?

Zum leichten Transport, entweder die Treppen hoch oder runter, oder auch mit dem Auto in den Urlaub, lässt sich der MOOVER X von CITY BLITZ ganz einfach zusammenklappen. Im zusammengeklappten Modus passt dieses Modell in die meisten Autos. Auch spart er so zum Beispiel in der Wohnung einiges an Platz. Denn schließlich kann der E Roller so leichter in der Abstellkammer verschwinden um auf den nächsten Einsatz zu warten.

Die Klappfunktion des Moover X

Ständer mit an Board des E Tretrollers?

Keine Sorge! Den E Tretroller können Sie immer und überall abstellen. Sofern es erlaubt ist natürlich. Mit Hilfe eines verbauten Ständers können Sie den E Scooter bei einer Pause auch aufrecht stehen lassen. Achten Sie hierbei jedoch auf den Untergrund. Bei matschigem oder sandigen Untergrund oder auch auf dem Acker kann es sein, dass der Ständer nicht ausreichend ist. So kann man schon einmal dem ersten Kratzer vorbeugen, indem man schaut, wo man den CITY BLITZ MOOVER X abstellt.

CITY BLITZ MOOVER X

CITY BLITZ MOOVER X mit 120 kg Tragkraft

  • Modell-Jahr: 2019
  • Reichweite: ca. 30 km
  • Max. Geschwindigkeit: 20 km/h
  • Radgröße (Zoll): 10 Zoll
  • StVZO-konform: Ja, gemäß Hersteller-Einordnung!
  • Batterietyp: Li-ion
  • Akku Kapazität: 10.000 mAh
  • Elektrische Spannung: 36 Volt
  • Ladezeit laut Hersteller: ca. 3 Stunden
  • Leistungsaufnahme im Betrieb: 350 Watt
  • Wechsel-Akku: Nein
  • Max. Belastung: 120 kg
  • Gewicht: 11,7 kg
Jetzt Preis prüfen

E Scooter bis 500 Euro

E Scooter unter 500 EuroSoll es doch ein bisschen günstiger Sein? Auf unserer Seite E Scooter bis 500 Euro haben wir für Sie tolle Modelle gefunden und zusammengefasst. Dazu kommt, dass die dortigen E Tretroller mit der ABE ausgeliefert werden. Und somit kann man die E Roller auch auf den öffentlichen Straßen fahren, sofern die rechtlichen Sachen beachtet wurden, wie zum Beispiel die Versicherung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserem Portal und anschließen viel Spaß beim Cruisen.

E Scooter bis 600 Euro

Den richtigen E Scooter unter 600 Euro findenWenn es doch etwas mehr sein soll, haben wir auf unserem Portal auch die E Scooter unter 600 Euro mit StVO für Sie gebündelt. Immerhin sollen Sie vollkommen mit Ihrem neuen E Roller zufrieden sein. Und um das richtige Modell zu finden, braucht es so seine Zeit. Je nach den jeweiligen Spezifikationen, kann da eine große Auswahl zusammen kommen. Ob es nun ein E Scooter bis 100 kg Traglast wird, oder sogar bis 120 kg. Dennoch werden Sie bei uns sicherlich fündig.

Wie schnell fährt der CITY BLITZ MOOVER X?
20 km/h, denn schneller dürfen die E Scooter nicht fahren, die legal auf den deutschen öffentlichen Straßen fahren sollen! So überholt Sie kein E Scooter, wenn Sie Vollgas fahren!
Wie weit kommt der CITY BLITZ?
Dieser E Scooter schafft eine Reichweite von ungefähr 30 km. Damit lässt sich schon ganz gut, das ein oder andere Ziel erreichen. Natürlich kommt die Reichweite auf den Untergrund, die Zuladung und die Wind- und Wetterverhältnisse an.
Wie viel Belastung hält der CITY BLITZ MOOVER X aus?
Der E Scooter hat eine gute Traglast. Denn mit bis zu 120 kg Belastbarkeit kann man noch einiges zum Beispiel im Rucksack mit transportieren.
Wie viel wiegt der CITY BLITZ?
Mit einem Gewicht von 11,7 kg ist dieses Modell schon eher das Leichtgewicht unter den E Scootern. So kann man den CITY BLITZ gut von einem Ort zum anderen, oder auch die Treppe hoch transportieren.
Basenau24
Letzte Artikel von Basenau24 (Alle anzeigen)