Abox Massagepistole

ABOX Massagepistole

Sind Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit zu entspannen? Und dabei wollen Sie selber bestimmen mit welchem Druck Sie sich massieren wollen? Genau dann wird die ABOX Massagepistole sicherlich genau das richtige für Sie sein. Aber was ist die Massagepistole von ABOX eigentlich? Welche Spezifikationen kann Ihnen diese Modell bieten? Wie viel wiegt die ABOX Massagepistole? Und auf welche Besonderheiten sollten Sie sonst noch so achten? Damit Sie bestens beraten in eine entspannte Massage-Saison starten können, gehen wir mit Ihnen diese und auch noch weitere Fragen in den kommenden Absätzen durch.

Was ist eine Massagepistole?

Damit Sie sich auch etwas darunter vorstellen können, wollen wir Ihnen zunächst einmal nahe bringen, was eine Massagepistole eigentlich ist. Im Grunde handelt es sich dabei um ein Massage- und Entspannungsgerät. Dabei ähnelt die Form einer Massage Gun, wie auch das Modell von ABOX, einer Pistole. Doch keine Angst, das einzige was verschossen wird ist Entspannung. Ausgestattet mit einem Motor erreichen Massagepistolen hohe Geschwindigkeiten (Umdrehungen). Mit Hilfe von verschiedenen Aufsätzen (Köpfen) kann man so die Umdrehungen auf die Haut übertragen, was einem zu Entspannung verhelfen kann.

ABOX Massagepistole für Nacken Schulter Rücken Massage Gun Massagegerät Elektrisch Entspannen mit 4 Massageköpfen und 20 Geschwindigkeiten Vibrationsgerät Muskel, Schwarz
ABOX Massagepistole für Nacken Schulter Rücken Massage Gun Massagegerät Elektrisch Entspannen mit 4 Massageköpfen und 20 Geschwindigkeiten Vibrationsgerät Muskel, Schwarz*
von ABOX
  • Achtung! Händlershops ABOX HOME, Supreme Zappy und Trekpow sind von Marke ABOX ermächtigt. Andere Shops verkaufen die Fäschungen und haben keine Qualitätsgarantie. Muskelkater Lindern: ABOX-Massagegerät hilft bei Verspannungen, Muskelkater und steifem Rücken, entspannt das straffe Weichgewebe. Die Tiefengewebemassage-Pistole beschleunigt die Durchblutung durch Stöße und besiegt schnell die nach dem Training produzierte Milchsäure, wodurch die Zeit für Muskelerholung erheblich verkürzt wird
  • 20 Intensitätsmodi mit 4 Massageköpfen: Dieses Vibrationsgerät für die Muskelmassage unterteilt wissenschaftlich 20 Geschwindigkeiten, damit Benutzer den richtigen und angemessenen Druck erhalten, um Muskelschmerzen zu lindern. Ausgestattet mit 4 verschiedenen Formen von Massageköpfen bietet es ein entspannendes Massageerlebnis, mit dem Benutzer alle Körperteile entspannen können
Unverb. Preisempf.: € 139,99 Du sparst: € 20,00 (14%) Prime Preis: € 119,99 Jetzt mehr erfahren**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2020 um 11:08 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Was kann die Abox Massagepistole?

Nachdem wir uns angeschaut haben, was eine Massagepistole im allgemeinen ist, kommen wir nun zum Modell von ABOX. Diese kann schließlich auch mit einigen Funktionen glänzen. Wobei Sie immer darauf achten sollten, ob diese Funktionen für Sie auch relevant sind. So kann man einiges an Geld sparen, aber fangen wir einfach mal an und schauen was dieses Modell so alles kann.

4 verschiedene Aufsätze (Köpfe)

Zu der Massagepistole werden unterschiedliche Aufsätze mitgeliefert, damit Sie das Modell von ABOX Ihren Bedürfnissen und auch den Körper-Gruppen anpassen können. Denn nur so kann auch eine optimale Massage und die mit sich bringende Entspannung gewährleistet werden. Unter den Aufsätzen werden Sie folgende Formen finden:

  • Runde Form
  • Konische Form
  • Pilzform
  • U-Form

Um Ihnen einen guten Überblick zu verschaffen, gehen wir nun auf die einzelnen Formen ein. Dazu können Sie dann auch gleich erkennen welcher Aufsatz für welchen Körperbereich geeignet ist.

Runde Form

Runde Form der Abox MassagepistoleDie Runde Form ähnelt einer Kugel und wird in der Regel für die folgenden Bereiche eingesetzt:

  • Bauch
  • Gesäß
  • Beine

Konische Form

Konische FormDie Konische Form ähnelt einem Dübel oder auch einer Pistolenkugel, wodurch die Massagepistole wieder einmal mehr ihrem Namen gerecht wird. Dazu sollte dieser Kopf für zum Beispiel die folgenden Bereiche eingesetzt werden:

  • Fußsohlen
  • Handflächen
  • Achillessehnen
  • Rautenmuskeln des Rückens

Pilzform

Pilzform bei der MassagepistoleDie Pilzform hat ganz klar ihren Namen vom Aussehen. Diesen Aufsatz kann man zum Beispiel für die folgenden Körper-Passagen verwenden:

  • inneren Muskeln von Bauch
  • äußeren Muskeln von Bauch
  • Brust
  • Beine

U-Form

U-Form bei einem ModellAuch die U-Form erkennt man sofort wieder. Dabei wird diese Form zum Beispiel für die nachfolgenden Körper-Regionen verwendet:

  • Rückgrat
  • Schenkel
  • Wade
  • Knöchel
  • Füße

Der Griff der ABOX Massagepistole

Rutschfester Griff der ABOX MuskelmassagepistoleDie Massagepistole von ABOX hat, damit Sie immer den optimalen Druck auf Ihren Körper aufbauen können, einen rutschfesten Griff. So haben Sie das Gerät immer fest in der Hand. Dieser rutschfeste Griff wird durch ein rutschfestes Gummi hervorgerufen. Dennoch ist der Silikongriff weich und liegt schonen in der Hand. Damit haben Sie die volle Kontrolle über die Massage und können jederzeit bestimmen mit welcher Intensität Sie Ihren Körper stimulieren wollen.

Der herausnehmbare Akku

Herausnehmbarer AkkuDen Akku können Sie ganz einfach von der Massagepistole abziehen, dazu müssen Sie lediglich einen Knopf drücken und schon kann der Akku geladen werden. Damit das aber nicht allzu oft geschehen muss, hält der Akku 3 bis zu 5 Stunden. Damit bietet die ABOX Muskelmassagepistole genügend Zeit für ordentlich Entspannung. Sie sollten an dieser Stelle auch bedenken, dass so ein Massagegerät nicht zu lange benutzt werden sollte, da sonst Hautreizungen auftreten können. Beenden Sie deshalb unbedingt die Massage, sobald es Ihnen nicht mehr gut tut.

Die Lautstärke im Betrieb

Die Massage soll Sie entspannen und genau aus diesem Grund braucht man keine weitere Störquelle. Deshalb ist die Massagepistole auch nicht lauter als 50 dB im Betrieb. So können Sie die Massage richtig genießen ohne, dass es sich anhört als würden Sie gerade einen Schlagbohrer bedienen.

Wie viel wiegt die Massagepistole?

Das Gewicht der ABOX Massagepistole ist selbstverständlich ein wichtiger Punkt. Immerhin sollen Sie das Gerät auch nur mit einer Hand bedienen können und dazu auch noch alle Bereiche Ihres Körpers erreichen können. Aus diesem Grund wiegt die Massagegun von ABOX lediglich 1 kg. Damit können Sie mit nur einer Hand, das Modell bedienen.

Vor- und Nachteile der ABOX Massage Gun

Vorteile

  • 4 unterschiedliche Aufsätze (Köpfe)
  • 20 verschiedene Intensitätsmodi
  • 1.200 bis 3.200 Schläge pro Minute
  • bis zu 3 bis 5 Stunden Laufzeit

Nachteile

  • Hohe Anschaffungskosten

ABOX Muskelmassagepistole - Entspanne dein Leben

Mehr zum Thema Massage & Entspannung

Geräte zum Thema Massagesessel:

Geräte zum Thema Massagepistolen:

Geräte zum Thema Matratzen, Kissen & Decken:

Basenau24
Letzte Artikel von Basenau24 (Alle anzeigen)