CAT 2Droid Kickster S

Praktisch, schnell und ganz ein E Scooter ist der CAT 2Droid Kickster S. Mit diesem Gefährt sind Sie schnell unterwegs. Dazu kommt, dass dieser E Scooter StVO konform ist. Deshalb kann der CAT 2Droid Kickster S auch ganz unbedenklich auf den öffentlichen deutschen Straßen gefahren werden.

CAT 2Droid Kickster S – Einfach Scootern

E Scooter CAT 2Droid Kickster SE Scootern wie ein Profi. Das wird ganz leicht mit dem CAT 2Droid Kickster S. Immerhin kann man mit diesem E Roller fast überall rollern. So trainiert sich das Scootern von ganz allein. Dazu kommt noch der große Spaß Faktor. Doch welche Spezifikationen hat dieser E Tretroller? Und welche Ausstattung können Sie erwarten? Damit Sie am Ende alles haben was Sie brauchen, gehen wir mit Ihnen die wichtigsten Punkte in den kommenden Absätzen durch.

Kennzeichenpflicht bei diesem E Roller?

Wie bei allen E Rollern, die auf öffentlichen Straßen gefahren werden sollen, braucht auch dieser E Scooter ein Kennzeichen. Und damit kommt auch eine Versicherung für den CAT 2Droid Kickster S. Ohne diesen Punkt, dürfen Sie mit dem E Tretroller lediglich auf privatem Gelände fahren.

Was fährt der CAT 2Droid Kickster S Spitze?

In Deutschland ist vorgeschrieben, dass die E Scooter nicht mehr als 20 km/h fahren dürfen. Um das komplett auszureizen fährt der 2Droid Kickster S von CAT bis zu 20 km/h. Mit dieser maximalen Geschwindigkeit liegt der E Roller innerhalb der StVO und darf nach dieser Spezifikation auf dem Radweg bewegt werden. Sollte kein Radweg vorhanden sein, kann man mit dem E Tretroller auch auf der Fahrbahn fahren.

Cat 2Droid E Scooter in der Nacht

Mit welcher Reichweite kann man rechnen?

Wie lange der Akku durchhalten wird ist ein sehr wichtiger Punkt, schon bei der Auswahl des richtigen E Scooters. So schafft der CAT 2Droid Kickster S eine Gesamtreichweite von ca 25 km. Damit liegt dieser E Roller im guten Mittelfeld der Reichweiten die erreicht werden können. Natürlich kann die Reichweite durch sehr viele Faktoren beeinflusst werden. Wenn Sie mit Rückenwind fahren, werden Sie deutlich weiter kommen, als mit Gegenwind.

Neue Energie durchs Bremsen?

Mit Hilfe der Bremsenergierückgewinnung ist das gar kein Problem. So wird die Energie, die durchs Bremsen freigesetzt wird, wieder in Energie für den Akku umgewandelt. Damit kommen Sie nach jedem Bremsvorgang immer ein Stückchen weiter! Natürlich lohnt sich das erst nach größeren Bergabfahrten. Um auf die Geschwindigkeit, vor dem Bremsen, zu kommen braucht man natürlich mehr Energie, also durch das Bremen generiert werden kann.

Wie viel hält der CAT 2Droid Kickster S aus?

Die maximalen Tragkraft beträgt 120 kg, damit liegt dieser E Tretroller ganz weit vorne. In der Regel trägt ein E Scooter max. 100 kg. Mit 120 kg ist dieser E Scooter schon eher ein Kraftprotz unter den E Rollern. Sie sollten immerhin auch bedenken, dass so ein Gewicht auch ganz schnell erreicht werden kann, je nachdem was Sie zum Beispiel im Rucksack so mit transportieren.

Cat 2droid Kickster S auf Wegen

Welches Gewicht bringt der E Roller mit sich?

Mit nur 8,9 kg ist dieser E Roller ein echtes Fliegengewicht, auf die E Scooter bezogen selbstverständlich. Mit dem Gewicht des Gestells und dem schweren Akku, werden die E Scooter auch nicht viel leichter werden. Dazu kommt, dass der E Roller auch noch stabil bleiben muss, wenn Sie mit 20 km/h durch die Stadt rollern. Dennoch ist es echt toll, wenn man den E Tretroller mit Leichtigkeit die Treppenstufen hoch tragen kann, ohne ins Schwitzen zu kommen. Wofür der E Scooter schließlich auch konzipiert ist. Viel Spaß ohne Schwitzen.

Ausstattung des E Scooters

CAT 2Droid Kickster S und seine Ausstattung!

Auf den deutschen Straßen gibt es einige Pflichten, die ein jeder E Scooter Fahrer beachten muss. So braucht auch dieser E Scooter einiges an Ausstattung, bzw. als Zubehör. Damit Sie nichts vergessen oder nicht beachtet haben, gehen wir diese Punkte mit Ihnen Schritt für Schritt durch.

Braucht mein E Scooter integriertes Licht?

E-Scooter mit LichtDer E Scooter braucht kein integriertes Licht in Deutschland. Ein Licht zum anstecken reicht vollkommen aus. Daher ist es umso besser, dass bei dem CAT 2Droid Kickster S das Licht bereits integriert ist. So müssen Sie sich nicht extra ein weiteres Licht kaufen. Dazu kommt, dass dieser E Scooter das Licht nicht nur vorne und hinten hat. Auch an der Seite sind Lichter in den Griffen integriert. Das sieht nicht nur toll aus, es dient auch der Sicherheit.

Kommt der E Scooter mit einer Federung?

Leider kommt der CAT 2Droid Kickster S ohne eine Federung. Wenn die Straßen in Ihrer Stadt in Ordnung sind sollte das auch kein Problem darstellen. Immerhin kann man so die Straße noch deutlicher spüren. Des Weiteren geht die Kraft durch das Wegfallen einer Federung nicht so stark verloren.

Ist der CAT 2Droid Kickster S klappbar?

Zum Optimalen Transport ist auch dieser E Scooter zusammen klappbar. Und mit dem geringen Gewicht wird keine Treppe zu hoch sein (vorausgesetzt Sie haben die Kraft dazu). Das geringe Gewicht ist auch zum Beispiel besonders wichtig, wenn Sie den E Roller in eine höher gelegene Wohnung tragen müssen. Denn dieser E Scooter besitzt keinen herausnehmbaren Akku. Das kann seine Vorteile, aber auch Nachteile haben.

Klappfunktion des E Scooters von Cat

CAT 2Droid Kickster S

CAT 2Droid Kickster S

  • Modell-Jahr: 2019
  • Reichweite: ca. 25 km
  • Max. Geschwindigkeit: 20 km/h
  • Radgröße (Zoll): 6,5 Zoll
  • StVZO-konform: Ja, gemäß Hersteller-Einordnung!
  • Batterietyp: Li-ion
  • Elektrische Spannung: 36 Volt
  • Leistung: ca. 158 Wh
  • Leistungsaufnahme im Betrieb: 300 Watt
  • Ladezeit laut Hersteller: ca. 100 Minuten
  • Max. Belastung: 120 kg
  • Gewicht: 8,9 kg
Jetzt Preis prüfen

Einen anderen E Roller unter 500 Euro?

E Scooter unter 500 Euro wie der CAT 2DroidAuf unserem Portal finden Sie so einige E Scooter die StVO konform sind. Darunter sind selbstverständlich auch einige E Roller bis 500 Euro. Lassen Sie sich einfach inspirieren und suchen sich am Ende den Besten für Ihre Bedürfnisse aus. Schließlich hat jeder E Tretroller seine ganz eigenen Spezifikationen und damit auch immer ein ganz anderes Fahrgefühl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Shoppen und anschließendem entspannten Rollern durch die Stadt.

E Scooter bis 600 Euro

E Scooer unter 600 EuroWenn es doch ein wenig mehr sein darf. Dann haben wir auf unserem Portal auch tolle E Scooter unter 600 Euro für Sie zusammen gefasst. Lassen Sie sich einfach inspirieren. Immerhin soll es auch der richtige E Roller werden. Und dazu sollte man alle Spezifikationen des jeweiligen Modell im Auge behalten. So sollten Sie die verschiedenen Belastungen, bzw. Traglasten und auch die Reichweiten im Auge behalten.

Basenau24
Letzte Artikel von Basenau24 (Alle anzeigen)