YARD FORCE SA650ECO

YARD FORCE SA650ECODen Rasen einfach mal ganz nebenbei schneiden lassen. Das ist kein Problem für den YARD FORCE SA650ECO. Hierbei handelt es sich um einen Mähroboter, der automatisch den Rasen mähen kann. Und wie Sie es sicherlich auch schon am Namen erkannt haben, ist dieses Rasenmähroboter Modell für Rasen Flächen von bis zu 650 qm ausgelegt. Damit ist dieser Rasenroboter der nächst größere Bruder zum Yard Force SA600H.

Doch einfach so das Modell kaufen und schon läuft er gibt nicht, höchstens bei Mährobotern ohne Begrenzungsdraht. Dementsprechend gibt es einige Sachen, die man schon vor dem Kauf beachten sollte. Wie zum Beispiel, über welche Spezifikationen verfügt der Rasenroboter? Welche Ausstattung wird mitgeliefert? Und worauf Sie sonst noch so achten sollten, auf diese und weitere Punkte werden wir für Sie in den kommenden Absätzen eingehen.

YARD FORCE Mähroboter SA650ECO, geeignet für Rasenflächen bis zu 650 qm, Kantenschneide-Funktion und bürstenloser Motor, 28 V, schwarz/orange
YARD FORCE Mähroboter SA650ECO, geeignet für Rasenflächen bis zu 650 qm, Kantenschneide-Funktion und bürstenloser Motor, 28 V, schwarz/orange*
von YARD FORCE
  • Samsung Lithium-Ionen-Zellen mit leistungsstarken 28 V Akku, 2,0 Ah, Schnittbreite: 180 mm, Schnitthöhe: 20 mm - 60 mm (5 Stufen)
  • Kantenschneidefunktion, um den Garten sauber und ordentlich zu halten
Unverb. Preisempf.: € 399,00 Du sparst: € 18,31 (5%) Prime Preis: € 380,69 Jetzt mehr erfahren**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. November 2020 um 7:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Ersteinrichtung des Yard Force SA650ECO

Wie wir bereits angeschnitten haben, gibt es nur wenige Modelle, die man auspacken und losfahren lassen könnte. Doch am Ende wird sich Ihr Eifer, den Mähroboter anzuschließen definitiv auszahlen. Und um das zu erreichen muss der Garten für den Yard Force SA650ECO vorbereitet werden. Dabei gibt es schon einiges zu beachten.

In erster Linie sollten Sie sich für die erste Einrichtung des Mähroboters einen schönen Tag, am besten einen sonnigen Samstag, aussuchen. Die Installation kann nämlich schon gut und gerne bei der Größenordnung 4 bis 6 Stunden dauern. Und den Samstag sollten Sie für den Fall, das etwas im Lieferumfang nicht ausreicht wählen. Doch auf diesen Punkt werden wir eingehen, sobald wir mit Ihnen die Funktion des einzelnen Zubehörs durchgegangen sind.

Die Ladestation des SA650ECO

Wie Sie sich wahrscheinlich auch schon gut denken können dient die Mähroboter Ladestation vornehmlich dem Laden des Mähroboters. Doch das ist nicht nur die einzige Aufgabe der Station. Die Ladestation begrenzt auch das Gebiet. Zugegeben, diese Funktion klappt nur in Verbindung mit dem Begrenzungsdraht, dennoch ist die Ladestation der stromgebende Faktor. Damit hat dieses Zubehörteil gleich zwei Funktionen.

Der Begrenzungsdraht

Wir haben Ihn eben schon angesprochen, den Begrenzungsdraht. Dieser Draht wird um das zu mähende Gebiet verlegt. Mittels der Ladestation erhält dieser einen schwachen Strom, wodurch ein elektrisches Feld erzeugt wird. Dieses Feld signalisiert dem Mähroboter wo er nun mähen darf. Und wo er eben nicht weiter fahren soll.

Doch damit das alles so einfach klappt, wie es klappen soll, muss der Begrenzungsdraht ordentlich verlegt werden. Dieser Punkt wird die meiste Zeit in Anspruch nehmen. Immerhin müssen Sie den Begrenzungsdraht einmal um die gesamte Rasen Fläche, zumindest wo gemäht werden soll, verlegen. Zusätzlich sollten Sie Objekte, die im Garten vorzufinden sind ausschließen, damit meinen wir zum Beispiel einen Teich, ein Beet oder auch einen Brunnen in der Mitte.

Begrenzungskabel verlegen Beispiel

Um diese Objekte auszuschließen wird das Begrenzungskabel von der Stelle mit dem geringsten Abstand zum Objekt auf direktem Weg verlegt. Anschließend einmal um das Objekt herum und schlussendlich auf dem direkten Weg wieder zurück. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, gehen Sie am besten auf unsere Seite: Begrenzungsdraht verlegen leicht gemacht.

Und hier kommt unser erster Tipp: Gehen Sie schon vor dem Kauf einmal Ihre Rasen Fläche, bzw. den Umfang ab. So können Sie sich schon einmal ein gutes Bild über die benötigte Länge an Begrenzungskabel machen. Und der kleine Profi Tipp: Auf Google Maps kann man den Umfang dank des Maßstabs gut Überschlagen. So haben Sie ohne großen Aufwand einen guten Überblick über den Garten und die zu mähende Rasen Fläche. Schließlich gleich nicht jeder Rassen dem anderen. Deshalb kann es auch dazu führen, dass im Lieferumfang zu viel oder auch zu wenig Draht mitgeliefert wird.

genisys Begrenzungs Installations Kabel 100m f Yardforce SC 600 Eco SA900 SA600 H Ø2,7mm
genisys Begrenzungs Installations Kabel 100m f Yardforce SC 600 Eco SA900 SA600 H Ø2,7mm*
von Genisys
  • 100m Kabel von GENISYS
  • (Stärke 2,7mm + beständigere Isolierung als das Original!)
 Preis: € 24,99 Jetzt mehr erfahren**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. November 2020 um 12:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Befestigung des Begrenzungsdrahtes

Den Draht befestigen Sie schon beim Verlegen mit so genannten Befestigungshaken. Stellen Sie sich die Haken am besten vor wie Heringe beim Zeltaufbau. Immerhin soll Ihr Begrenzungskabel nicht einfach so über den Rasen flattern. Um die Befestigungshaken gut in die Erde zu bringen sollten Sie sich einen Gummihammer zur Seite legen. Mit dem Gummihammer können Sie gut Kraft aufbauen und machen dabei auch nicht die aus Kunststoff bestehenden Haken kaputt.

In den meisten Fällen verlegt man die Befestigungshaken in einem Abstand von ca. 80 cm. Damit haben Sie auch schon einmal einen guten Anhaltspunkt für den Fall, dass Ihre Rasen Fläche einen höheren Umfang aufweißt, als Begrenzungsdraht im Lieferumfang. Schließlich sollten Sie sich auch weitere Haken mit zum Begrenzungsdraht bestellen. Aus diesem Grund meinten wir auch oben, dass Sie sich am besten einen Samstag, bzw. Werktag für den Aufbau aussuchen. So kann man im Schlimmsten Fall noch einmal den Baumarkt besuchen fahren.

Haken Befestigungsnägel Kabel-Halter 100 Stück Yardforce SC 600 Eco SC600-Eco SA 900 SA900 SA 600 H SA600H
Haken Befestigungsnägel Kabel-Halter 100 Stück Yardforce SC 600 Eco SC600-Eco SA 900 SA900 SA 600 H SA600H*
von Genisys
  • 100 stabile Haken, Nägel, Heringe, Befestigungshaken, Erdnägel von GENISYS
  • Mit zusätzlich verstärktem Kopf und Amboss und optimierter Geometrie
Unverb. Preisempf.: € 9,98 Du sparst: € 1,00 (10%)  Preis: € 8,98 Jetzt mehr erfahren**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. November 2020 um 12:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

5x Kabel Verbinder 3M Scotchlok 314 Yardforce SC 600 Eco SA 900 SA 600 H
5x Kabel Verbinder 3M Scotchlok 314 Yardforce SC 600 Eco SA 900 SA 600 H*
von 3M/Genisys
  • 5x Kabelverbinder Drahtverbinder (blau) - Original Scotchlok(TM) 314 von 3M
  • Reparatur Verbindung eines durchtrennten Drahtes / Installation des Suchkabels
 Preis: € 4,90 Jetzt mehr erfahren**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. November 2020 um 12:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eine größere oder kleinere Rasen Fläche?

Falls Sie doch einen größeren oder auch kleineren Mähroboter benötigen ist das gar kein Problem. Auf unserem Portal finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Rasenmährobotern. Bei den Yard Force Mährobotern ist zum Beispiel der nächst kleinere der X60i und der größere Bruder dazu der x100i. Verschaffen Sie sich mit der folgenden Tabelle schnell einen guten Überblick über weitere Modelle aus dem Hause Yard Force.

 YardForce AMIRO 400 MähroboterYardForce AMIRO 400i MähroboterYardForce X60i Mähroboter mit App-SteuerungYardForce X100i Mähroboter mit App-Steuerung – Selbstfahrender Rasenmäher
AMIRO 400AMIRO 400iX60iX100i
Max. Rasenfläche400 m²400 m²600 m²1.000 m²
Akku-Leistung
20 V20 V28 V28 V
Akku-Kapazität2,0 Ah2,0 Ah2,0 Ah2,9 Ah
Ladezeit75 min75 min60 min90 min
Schnittbreite16 cm16 cm18 cm18 cm
Schnitthöhe20 - 55 mm20 - 55 mm20 - 60 mm20 - 60 mm
Regensensor
Ultraschallsensor
Multizonen-Programmierung
Steuerung via Smartphone-App
Max. Steigung25 %25 %40 %40 %
Zum Händler Hier mehr erfahren* Hier mehr erfahren* Hier mehr erfahren* Hier mehr erfahren*

Die Spezifikationen des SA650ECO von Yard Force

Kommen wir nun, nachdem wir uns die Installation des SA650ECO von Yard Force angeschaut haben, zu den Spezifikationen. Schließlich soll dieses Modell Ihren Rasen pflegen, weshalb SIe sich auch einen guten Überblick über die Eigenschaften des Modells verschaffen sollten.

Eingebauter Mulchmäher

Eine wesentliche Eigenschaft beim Yard Force SA650ECO ist das Mulchmähen. Hierbei nimmt Ihnen der Mähroboter nämlich nicht nur eine Aufgabe ab, sondern gleich mehrere. Dank dem Mulchmähen müssen Sie nie wieder das Schnittgut von der Rasen Fläche sammeln oder aus einem Auffangbehälter entsorgen. Der Yard Force Mähroboter zerkleinert das Schnittgut im Inneren sehr fein und verteilt es direkt im gleichen Atemzug auf der Rasen Fläche.

Neben der Funktion, dass Sie das Schnittgut nicht mehr auf dem Komposthaufen oder in der braunen Tonne, durch die Verteilung, hat das noch einen weiteren tollen Vorteil. Das fein gehäckselte Gras hat nämlich noch gute Nährwerte für Ihren nachwachsenden Rasen. So dient das verteilte Schnittgut dem Gras als natürlicher Dünger. Daraus resultiert, dass der Rasen in der Regel saftiger und grüner nachwächst ohne den Einsatz von teurem Dünger, den Sie auch noch vom Baumarkt oder dem Pflanzenhandel holen müssten.

Die Steigung, die der Mähroboter schafft

Der nächste Punkt, den wir anschneiden möchten, ist die Steigung die der Mähroboter schafft. Am Ende soll es immerhin keine bösen Überraschungen geben. Wenn Sie Hügel in Ihrem Garten haben, die auch noch gemäht werden sollen, kann es sein, dass einige Mähroboter diese nicht schaffen. Doch da ist der Yard Force SA650ECO ganz gut für ausgelegt. Dieses Modell schafft nämlich Steigungen von bis zu 40 Prozent. Mit solch einer Kraft liegt dieser Rasenmähroboter im guten Mittelfeld der Modelle, die Sie auf unserem Portal finden werden.

Sicherheit für die Finger

Eine weitere Eigenschaft, über die auch jeder Mähroboter verfügen sollte, ist die Sicherheit. Dank der Hebe- und Kippsensoren merkt der SA650ECO, was gerade mit Ihm passiert. Sollte ihm auffallen, dass ihn jemand anheben möchte, stoppt er unmittelbar sein Arbeit. Das bedeutet, dass die Messer auf Schlag nicht mehr rotieren. So sind Ihre Finger in Sicherheit. Nichts desto trotz sollten Sie bedenken, dass es sich bei diesem Gerät nicht um ein Spielzeug handelt. Halten Sie deshalb unbedingt Kinder während der Mäharbeiten von dem Rasenroboter fern.

Yard Force SA650ECO
  • YARD FORCE Mähroboter SA650ECO für Rasen Flächen von bis zu 650 QuadratmeterMähfläche: 650 qm
  • Schnitt breite: 18 cm
  • Schnitthöhe: 20 – 60 mm
  • Steigung: 40 Prozent
  • Ladezeit: ca. 90 Minuten
  • Laufzeit: ca. 80 Minuten
  • Gewicht: ca. 8,5 kg
Jetzt mehr Erfahren!
Basenau24
Letzte Artikel von Basenau24 (Alle anzeigen)