Paintball Markierer

Paintball Markierer

Paintball Markierer 2024

Hier mal einen kurzen Einstieg in die Welt der Paintball Markierer. Die sogenannten Paintball Markierer sind spezielle Druckluftwaffen, die bei taktischen Gefechten auf einem abgegrenzten Gebiet zum Einsatz kommen. Da man mit Farbkugeln, die bei einem Treffer zerplatzen, schießt, ist der Spaß um so größer, um so weißer die Klamotten waren. Die Panitball Markierer werden mit Hilfe von Druckluftflaschen betrieben und bringen so ordentlich Schmackes in die Sache.

Paintball Markierer: Unsere Empfehlung

In allen Fällen gibt es immer ein Produkt an der Spitze und genau das haben wir hier für Sie an dieser Stelle rausgesucht. In den meisten Fällen wird dieses Produkt gut passen, also warum nicht auch zu Ihnen. Und wir werden sicher sein, dass Sie genauso viel Spaß mit diesem Produkt haben werden, wie wir beim Recherchieren:

Unsere Paintball Markierer Empfehlung

AngebotUnsere Empfehlung
Tippmann .68 Cal 2000 Paintballs
  • Tippmann .68 Cal 2000 Paintballs
  • AIR_GUN_PROJECTILE

Letzte Aktualisierung am 24.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die beliebte Auswahl: Paintball Markierer 2024

Paintball Markierer 2024: Nachfolgend finden Sie eine tolle Liste von aktuellen beliebten Produkten. Wie auch schon viele Andere, werden Sie mit diesen Produkten sicherlich sehr Zufrieden sein. Denn in der Praxis sind die Bestseller in der Regel absolute Top-Produkte. Wir versuchen die Liste mit den Bestsellern so aktuell wie möglich zu halten, darum aktualisieren wir die Liste nach Möglichkeit täglich:

AngebotBestseller Nr. 1
Tippmann .68 Cal 2000 Paintballs
  • Tippmann .68 Cal 2000 Paintballs
  • AIR_GUN_PROJECTILE
  • Tippmann
Bestseller Nr. 2
New Legion Mixed Paintballs 500
  • Im Lieferumfang sind 500 gemischte Paintballs cal .68 enthalten. Ideal geeignet für Einstellungs- und Wartungsarbeiten am Markierer. Paintballfarben können variieren.
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
100 Stück .43 Cal Paintballs, 0,43 Kaliber Vollaluminium Paintballs, 1,8 Gramm, Selbstverteidigungsbälle Anzug für PPQ, TPM1, TPM2, T4E, HK 416D, Gen5, RAM,
  • 100 Stück Aluminiumkugeln im Kaliber .43, Standardkaliber 0,43, passend für PPQ, TPM1, TPM2, T4E, HK 416D
  • Jede Kugel besteht aus hochwertigem Alunimum und wiegt etwa 1,6 Gramm. Gummi und Nylon sind zu leicht und Stahlkugeln sind zu schwer. Aluminiumkugeln können weiter und schneller fliegen, präzise schießen, gerade fliegen und sich nicht verformen.
  • Sie sind formstabil, äußerst verschleißfest und können langfristig wiederverwendet werden, indem sie einfach gereinigt und abgewischt werden, bevor sie erneut verwendet werden können.
  • Qualität G500 Industriestandard, Kaliber .43, geringe Größe und geringes Gewicht, leicht zu transportieren und zu lagern, nimmt nicht viel Platz ein.
  • Geeignet für Schießübungen und Schießtraining. Bitte schützen Sie sich bei der Verwendung.
Bestseller Nr. 5
Empire Axe 2.0 Marker Staubblau/Staubbronze C4 (16924)
  • Aluminium-Hauptkörper-Konstruktion
  • Relaisentlüftung ASA Regler mit Ein-/Aushebel
  • Druckknopf-Entfernungssystem für werkzeuglose Motorwartung
  • Leichter und akkurater Treiber
  • Paintballpistole mit 10% Gewichtseinsparung gegenüber der vorherigen Generation Axe
Bestseller Nr. 6
Rayline M85 Softair Gewehr elektrisch, Material: ABS (Stoßfest), Nachbau im Maßstab 1:1, Länge: 72cm, Gewicht: 1320g, Kaliber: 6mm, Farbe: Schwarz - (unter 0,5 Joule - ab 14 Jahre)
  • Rayline Komplett Set: Softair M85 (ABS Version/Schwarz) - Nachbau aus stoßfestem ABS Kunststoff mit einem Eigengewicht von 1320g!
  • Eigengewicht von ca. 1320g - 1:1 Maßstab - 72 cm Gesamtlänge - elektrisches System - Universal 6mm Kaliber
  • Gute Balance in beiden Händen, gepaart mit einer massiven Bauweise! Passend als Requisit oder für das gemütliche abendliche Abschießen von Zielen von der Couch!
  • Lieferumfang : Softair M85 (ABS Version), 1x Magazin + Test Muniton, Gurt, Ladekabel, Batterie, Schraubenzieher, Schalldämpfer, Griff, Visier, Reinigungsstab
  • Unter 0,5 Joule, daher erlaubnisfrei ab 14 Jahren! Sie unterliegen jedoch dem Führverbot nach §42 aus dem Waffengesetz.
Bestseller Nr. 7
Umarex Soft-Air Walther P 99 mit Ersatzmagazin 0,5J, 25543
  • Markenqualität von Umarex
  • Originalgetreuer Nachbau der legendären Walther P99. incl. 1 Ersatzmagazin
  • System Federdruck // max. 0,5 Joule // Magazinkapazität 12 Kugeln / 6 mm BB
  • Abmessung ca. 180 mm // Gewicht 420 g // Farbe schwarz
Bestseller Nr. 8
Dye Loader 50020001 Proto Primo
  • Das strapazierfähige Gehäuse nimmt 200 Paintballs auf
  • Einfache Reinigung und Wartung sind garantiert
  • Große Öffnung
AngebotBestseller Nr. 9
Taktische Airsoft Maske Paintball Augenschutz Ausrüstung BB Gun CS Spiel Schädel Masken mit Doppel Dummy Gasfilter
  • Material: Engineering Strong TPU Rauchglas
  • Einheitsgröße. Voll verstellbares Gummiband. Integriertes dickes Polster, bequem und schützend. Atmungsaktive und langlebige Maske
  • Passt gut auf das Gesicht und hat ein sehr bequemes EVA-Kopfpolster. Die Linse ist gut fixiert und fällt nicht ab
  • Integriertes Zirkulationssystem
  • Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine Attrappe Gasmaske ist, nur für Kriegsspiele oder Cosplay. Keine Gasfilterfunktion
Bestseller Nr. 10
First Strike FSR Cal.68 150er Pack First Strike Rounds, hervorragende Reichweite und Genauigkeit für T15 EMF100 Cal.68 Markierer Paintball
  • Inhalt: 150 FSR's
  • 50 % größere Reichweite, gegenüber normaler Paint
  • unerreichte Genauigkeit
  • beständig bei extremen Temperaturen, Feuchtigkeit und Nässebiologisch abbaubar
  • Bitte beachte, dass dein Markierer kompatibel für die First Strike-Rounds sein muss.

Letzte Aktualisierung am 24.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die aktuellen Paintball Markierer Bestseller

Letzte Aktualisierung am 24.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Paintball Markierer Angebote und Trends

Letzte Aktualisierung am 24.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dies ist KEIN Paintball Markierer Test durch uns

Basenau24-SiegelWir wollen noch einmal betonen, dass wir keinen Paintball Markierer Test durchgeführt haben, es sei denn wir betonen dies ausdrücklich. Für den Fall, dass wir einen Test durchgeführt haben, erkennen Sie das ganz leicht an unserem Basenau24-Siegel oder es steht in unserem Text, was auf der Seite zu finden sein wird. Hierbei wurde dann das Produkt von unserem Team auf Herz und Nieren nach unseren vorgegebenen Faktoren getestet.

Welche Arten von Paintball Markierern gibt es?

Nach den grundlegenden Funktionsunterschieden kann man die Paintball Markierer in folgende 2 Kategorien unterteilen:

Mechanische Paintball Markierer

Der am weitesten verbreiteter Paintball Markierer ist der „Blowback“-Markierer. Er gehört in die Gruppe der mechanischen Markierer. Die Mechanischen Makierer nutzen das Gas sowohl für die Kraft, die hinter jedem Schuss steckt, als auch für das Verschließen des Kolbens. Dieser Kolben wird bei jedem betätigen des Abzugsmechanismus freigesetzt, wodurch das Gas entweicht.

  • Preiswerter Einstieg in die Welt der Paintballs
  • Einfache Technik
  • i. d. R. CO2 und HP geeignet
  • Geringere Schussrate
  • i. d. R. sehr langlebig

Elektro-Pneumatische Markierer

Eine elektrische Steuerung ersetzt den mechanischen Abzug bei den Elektro-Pneumatischen Paintball Markierern und gibt dem Markierer dadurch eine bessere Kontrolle der Schussabgabe. Über den Abzug wird ein Mikro-, Magnet- oder optischer Schalter aktiviert, der die Steuerung der Gasströme und dadurch auch die Schussfreigabe über ein Magnetventil auslöst.

  • i. d. R. programmierbare Steuerung
  • Sehr schnelle Steuerung
  • Sehr präzise Steuerung
  • Hohe Schussrate (Im zehntel Millisekunden Bereich möglich)
  • Spielen brüchiger Paints teilweise möglich

Paintball Markierer (Paintballs)

Paintballs sind mit Farbe gefüllte Kugeln, die bei Aufprall zerplatzen und somit ihren Inhalt verteilen. Das Ziel ist sozusagen „Markiert“. Wenn diese Paintballs auftreffen kann es zu kleinen Schmerzen kommen, aber gerade da liegt der Spaß.

Die gängigste Kalibergröße der Paintballs ist .68, dies wird in Zoll gerechnet, entspricht also 17,3 mm. Andere größen wie z.B.: .43 (10,9 mm) oder .50 (12,7 mm) finden keinen großen Anklang und werden somit nicht häufig genutzt. Auch bei Turnierspielen der Profis werden fast immer ausschließlich die Paintballs mit dem Kaliber .68 gespielt.

Die Kaliber .68 nehmen die relevante Mündungsenergie bei Turniereinstellungen besser auf und haben somit einen Vorteil gegenüber den kleineren Kalibern.

Gefahren für den Menschen

Da die meisten Verletzungen nur oberflächlich sind, ist eine Schutzausrüstung für den Körper unterhalb des Halses nicht pflicht, jedoch empfehlen wir dringenst eine Schutzbrille, bzw. für den optimalsten Schutz eine Ganzgesichtsschutzmaske oder Trainingsmaske anzulegen, die auch die Zähne und die Ohren vor möglichen Treffern schützen. Auf dieser Website stelle ich dir unter anderem auch eine Vielzahl unterschiedlicher Schutzbrillen vor, welche in einem Paintball Test eines Onlinemagazins geprüft wurden.

Ab welchem Alter darf Paintball gespielt werden?

Paintball darf ähnlich wie Softair in Deutschland generell erst ab 18 Jahren, sprich mit erreichen der Volljährigkeit, gespielt werden. Dies geht zurück auf das Waffengesetz, in dem geregelt ist das erlaubnisfreie Schusswaffen (zu denen Paintballmarkierer zählen), frei zu erwerben sind ab 18 Jahren.

Es gibt jedoch die Möglichkeit Paintball schon ab 14 Jahren zu spielen. Dabei werden jedoch kleinere Paintballs genutzt, welche mit Federdruck und nicht mit Gas abgefeuert werden. Dadurch kann ganz ungefährlich und ohne blaue Flecke gespielt werden.

Paintball Markierer: Worauf beim Kauf achten?

Beim Kauf von Paintball Markierern gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Details zu beachten. Mit passenden Tipps und Ratschlägen werde ich dir im Folgenden die wichtigsten Kriterien erläutern, sodass du möglichst lange mit deinem neuen Paintball Markierer Spaß hast.

Mündungsenergie

Beim Kauf vonPaintball Markierern solltest du zunächst auf die Mündungsenergie achten, da es in Deutschland eine gesetzliche Grenze für die Joule gibt, diese liegt bei 7,5 Joule. Bei 7,5 Joule kann der Paintball, abhängig von der Aufnahme der Energie, Geschwindigkeiten von rund  214 fps (Fuss pro Sekunde), was ungefähr 235 km/h entspricht, erreichen.

Betriebsart der Paintball Markierer

Mechanische Markierer

Für Einsteiger eignen sich am besten die mechanischen Markierer, da diese besonders einfach in der Handhabung sind und „out of the Box“ gespielt werden können, ohne große Vorkenntnisse. Auch der Preis ist nicht ganz so hoch und du kannst dich erstmal in die Welt der Paintball Markerer langsam rein testen.

Elektro-Pneumatische Markierer

Aufgrund von einigen Einstellmöglichkeiten sind diese Markierer für die Fortgeschrittenen Spieler besser geeignet. Außerdem wird mit den Elektro-Pneumatischen Markierern eine höheren Schussfrequenz erzielt, wodurch diese Markierer sehr beliebt für Turnierspiele sind.

Paintball Markierer Vergleich

Sobald du dir eine oder mehrere Paintball Markierer ausgesucht hast, die zu dir passen würden, kannst du dir mit Hilfe eines Paintball Vergleichs einen vorläufigen Eindruck über den Markierer machen. Auf folgende Punkte solltest du, bzw. der Vergleich achten:

  • Schussleistung
  • Treffergenauigkeit
  • Haltbarkeit
  • Materialien
  • Verarbeitung allgemein
  • Design

Wie teuer sind Paintball Markierer?

Hierbei muss man mehrere Faktoren beachten, dabei kommt es unter anderem auf die Kategorie der Paintball Markierer an, aber laut Paintball Tests sind Markierer in der Preisspanne von 300 Euro bis 600 Euro am besten geeignet. Für Anfänger empfehlen wir Paintball Markierer in der Preisspanne von 100 Euro bis 400 Euro. Auch hier findet der Spruch: „Es ist nicht immer alles gold was glänzt“ großen Anklang.

Wie wird Paintball noch lustiger?

Paintball kann in vielen verschiedenen Varianten gespielt werden. Eine der beliebtesten Varianten dabei ist sicherlich die Bunny Variante. Spiele verkleidet mit einem Bunny Kostüm (Cosplay Kostüm allgemein) ist dies für jeden Junggesellenenabschied immer sehr beliebt.

Rechtslage

Bei der waffenrechtlichen Behandlung von Paintball Markierern ist zwischen Regeln für Anscheinswaffen, für die Geschossenergie sowie für Vollautomaten zu unterscheiden.

Regelungen über Anscheinswaffen

Meist sind Paintball Markierer Nachbildungen von echten Schusswaffen und, ebenso wie Modellwaffen, kaum von diesen zu unterscheiden. Sie unterliegen deshalb als Anscheinswaffen besonderen Bestimmungen im deutschen Waffenrecht: Sie dürfen nicht in der Öffentlichkeit geführt werden. Wer entgegen dem Verbot eine Anscheinswaffe führt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Ein Transport von Anscheinswaffen, zum Beispiel vom Händler zur eigenen Wohnung oder von der eigenen Wohnung zur Schießstätte, ist nur in einem „verschlossenen Behältnis“ erlaubt.

Regelungen über die Geschossenergie

Paintball Markierer, die Geschossen eine Energie von bis zu 7,5 Joule erteilen, sind ab 18 Jahren frei verkäuflich. Diese Waffen müssen mit einem „F“ im Fünfeck gekennzeichnet sein und dürfen keine Vollautomaten sein. Ohne Waffenschein dürfen sie nur in befriedetem Besitztum geführt und verwendet werden. Beim Transport darf die Waffe weder zugriffs- noch schussbereit sein. Dies ist insbesondere dann erfüllt, wenn die Waffe ungeladen ist und sich in einem verschlossenen Behältnis befindet.
Paintball Markierer, die Geschossen eine Energie über 7,5 Joule erteilen, sind erlaubnispflichtige Schusswaffen im Sinne des Waffengesetzes.

Regelungen über vollautomatische Paintball Markierer

Der Besitz vollautomatischer Paintball Markierer ist in Deutschland verboten.

Paintball Markierer Fazit

Wenn du dich nun für einen Paintball Markierer entschieden hast und diese dann auch kaufen möchtest, bist du dank unserem Ratgeber und Paintball-Test Vergleich bestens vorbereitet. Wir wünschen dir mit der Wahl deines neuen Paintball Markierers viel Spaß und eine farbreiche Markierseason!

Basenau24
Letzte Artikel von Basenau24 (Alle anzeigen)

Basenau24

Moin moin, wer schreibt hier eigentlich? Ich bin Dustin und leite Sie heute als Autor auf basenau24.de durch alle möglichen Themen. Ein wenig zu meiner Person: Seitdem ich ein kleiner Junge war, wohne ich in einem Haus mit Terrasse, wodurch auch die Leidenschaft zur Modernisierung entstanden ist. Also lassen Sie sich durch die wunderbaren Themen rund um das Haus führen.

Das könnte dich auch interessieren …